AGB

AGB

3198949

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für den Geschäftsbereich von mentaltraining-to-go.ch, angeboten durch edutainity GmbH mit Sitz an der Spitzmattstrasse 2, 5210 Windisch. Die Tätigkeitsfelder beinhalten Online Kurse im Bereich Mentaltraining für Sportler sowie Geschäftsleute und Live-Coaching im mentalen Bereich. Desweiteren können Trainingskarten für das selbständige Mentaltraining erworben werden.

Diese AGB gelten für die obengenannten Bereiche sowie die weiteren Dienstleistungen welche die Firma direkt und indirekt gegenüber dem Kunden erbringt.

2. Vertragsabschluss

Der Vertragsabschluss kommt durch die Erteilung eines Auftrags durch den Kunden, durch die Vereinbarung eines Termins, dem Bezug von Dienstleistungen, Mitgliedschaften oder Produkten durch den Kunden zustande.

3. Preise

Vorbehaltlich anderweitiger Offerten verstehen sich alle Preise in Schweizer Franken (CHF). Alle Preise verstehen sich inklusive allfällig anwendbarer Mehrwertsteuer (MWST.).

Die Firma behält sich vor, die Preise jederzeit zu ändern. Es gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Preise auf der Website www.mentaltraining-to-go.ch. Für den Kunden gelten die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültigen Preise.

4. Online Kurse

·         Der Benutzer wird vor jeder Bestellung von den AGB in Kenntnis gesetzt.

·         Unsere Online-Kurse können mit PC, Notebook, Tablett und Mobiltelefon genutzt werden.

·         Die Firma bemüht sich einen Zugang 24 Stunden/Tag und 7 Tage/Woche anzubieten. Für die Leistungsfähigkeit von Netzwerk und Internetverbindung übernimmt die Firma keine Gewähr. Die Firma behält das Recht vor, den Dienst bei ihrem Server aufgrund Instandhaltung und Leistungsverbesserung sowie aus jeglichen anderen betrieblichen Gründen in Verbindung mit der Instandhaltung zu unterbrechen.

·         Der Kursinhalt ist nach dem Kauf grundsätzlich für 90 Tage zugänglich. Spezielle Kurse, die länger dauern, haben explizite Fristen welche in der Kursbeschreibung erwähnt sind.

·         Die Firma behält sich vor, Kurse bei Bedarf zu verändern oder zu löschen. Der Kunde wird nach Möglichkeit rechtzeitig informiert.

4. Stornierung und Absage

Trainingskarten

Die Mentaltrainingskarten sind nach dem Kauf nicht stornierbar.

Coaching

Absagen von Coaching (unabhängig vom Grund der Stornierung), werden wie folgt verrechnet:

  • Änderungen und Absagen bis 24 Stunden vor dem Termin werden nicht verrechnet.
  • Änderungen und Absagen nach 24 Stunden vor dem Termin werden in Abhängigkeit der vereinbarten Zeit zum ganzen Tarif verrechnet.
  • Änderungen und Absagen durch mentaltraining-to-go.ch werden nicht verrechnet.

Kurse

·         Gratis-Kurse sind nicht stornierbar

·         Bezahlte Online Kurse sind innerhalb von 7 Tagen stornierbar. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@mentaltraining-to-go.ch. Dies gilt nur für reine Online Kurse oder Kurse mit privatem Coaching wo noch kein Coaching stattgefunden hat. Sobald ein Coaching stattgefunden hat ist der Kurs nicht mehr stornierbar.

 

5. Bezahlung

Online Kurse sowie Coachings werden grundsätzlich direkt beim Bestellvorgang auf der Homepage via unserem Zahlungsdienstleister «Stripe» bezahlt. Auf Wunsch kann eine Rechnung per E-Mail zugestellt werden. In diesem Fall ist der Kunde verpflichtet, den in Rechnung gestellten Betrag innert 30 Tagen ab Rechnungsdatum zu bezahlen.

Wird die Rechnung nicht binnen vorgenannter Zahlungsfrist beglichen, wird der Kunde abgemahnt. Begleicht der Kunde die Rechnung nicht binnen der angesetzten Mahnfrist fällt er automatisch in Verzug. Ab Zeitpunkt des Verzuges schuldet der Kunde Verzugszinsen in der Höhe von 5%.

6. Schweigepflicht im Privatcoaching

Als Coaches im mentalen Bereich geben wir keinerlei Infos weiter. Informationen können nur weitergegeben werden, wenn eine Entbindungserklärung unterschrieben wird.

7. Haftung

Jegliche Haftung für Hilfspersonen wird vollumfänglich ausgeschlossen. Sämtliche Versicherungen sind Sache der Kunden.

8. Datenschutz

Die Firma ist bemüht eine möglichst papierlose Administration zu führen. Dokumente werden nur elektronisch aufbewahrt. Es gilt die Datenschutzerklärung auf mentaltraining-to-go.ch

9. Änderungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen können von der Firma jederzeit geändert werden.
Die neue Version tritt durch Publikation auf der Website der Firma in Kraft.

Für die Kunden gilt grundsätzlich die Version der AGB welche zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Kraft ist. Es sei denn, der Kunde habe einer neueren Version der AGB zugestimmt.

10. Gerichtsstand

Diese AGB unterstehen schweizerischem Recht. Soweit keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen vorgehen ist das Gericht am Sitz der Firma zuständig.

Gültig ab 01.08.2021

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Content
  • Weight
  • Dimensions
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the compare bar
Compare
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping